Arbeitnehmer

Sie suchen Arbeit ? Sie möchten beraten werden ?  Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle.

Wie ist es in der Praxis ? Natürlich versucht man erst einmal selbst eine passende Arbeit zu finden. Doch je mehr Zeit vergeht um so mehr wird einem klar, was nun ? Keiner hilft einen so richtig ! Mache ich etwas falsch ? Kann mir jemand helfen ? Wenn ja, wer soll es sein, wer kann das leisten ? Was kostet mich das ? u.s.w.u.s.f.

1. Wenn Sie Hilfe brauchen, dann nutzen Sie auch das Angebot der Privaten Arbeitsvermittlung.

2. Achten Sie darauf, dass die Arbeitsvermittlung zertifizierter zugelassener Träger der Arbeitsförderung ist. Nachweis einsehen. (Im Regelfall z.Bsp. eine Urkunde der DQS bzw. der DEKRA)

3. Private Arbeitsvermittler finden Sie über die Homepage des Berufsverbandes der Privaten Arbeitsvermittler und Arbeitsmarktdienstleister in Deutschland RdA e.V.

4. Welchen Ruf hat die Private Arbeitsvermittlung in der Region und darüber hinaus.

5. Sie müssen einen Vermittlungsvertrag mit der PAV abschließen. !!! Achten Sie darauf, dass für Sie keine verdeckten Kosten entstehen. Im Regelfall haben Sie einen Rechtsanspruch auf einen AVGS durch die Bundesagentur für Arbeit nach sechs Wochen Leistungsbezug ALG I (SGB III §45). In begründeten Fällen kann der AVGS bereits eher ausgegeben werden (Verhinderung von Arbeitslosigkeit Job to Job bzw. wenn die BA keine geeigneten Stellen anbieten kann).  Im Rechtskreis ALG II besteht kein Rechtsanspruch auf einen AVGS (sprechen Sie mit Ihrem Vermittler bzw. Fallmanager). Wenn Sie einen AVGS besitzen, geben Sie der PAV grundsätzlich nur eine Kopie des AVGS. Das Original erhält die PAV nur nach einer erfolgreichen Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung. Damit sind für Sie alle Kosten abgegolten.

6. Wir beraten Sie ausgiebig zum Arbeitsmarkt und besprechen mit Ihnen Alternativen.

7. Wir beraten Sie zu Förderleistungen im Zusammenhang mit der Arbeitsaufnahme.

8. Als zertifizierter Bildungsträger führen wir individuelle Bildungsmaßnamen mit dem Ziel der Arbeitsaufnahme durch. Sprechen Sie mit Ihrem Vermittler/ Fallmanager in der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter.

     

Sie werden von qualifizierten Mitarbeitern in unseren Büros betreut. Ständige Weiterbildung ist ein Leitsatz unseres Unternehmens.